Hilfe für die Ukraine

Grüne Schuldscheine bei WvM Immobilien

Nachhaltig und begehrt – Green Bonds erobern die Finanzabteilungen. Auslöser sind Investoren und Banken, die bei der Geldanlage verstärkt auf das Thema Nachhaltigkeit achten. Der Projektentwickler WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH setzt ebenfalls einen grünen Schuldschein ein, um umweltfreundliche Immobilien zu finanzieren, die den Green Bond Principles der International Capital Market Association (ICMA) entsprechen. Diese Richtlinien haben sich mittlerweile als Marktstandard herausgebildet und stellen sicher, dass die Mittel nur für nachhaltige Projekte genutzt werden, die einen klaren ökologischen Nutzen aufweisen. „Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber den Menschen und der Umwelt bewusst“, betont Erika Werres, Geschäftsführerin bei WvM Immobilien. „Wir können in unserer Branche viel bewirken und denken langfristig. Von modernen Mobilitätskonzepten und nachhaltigen Bauweisen profitieren wir schließlich alle.“

Um den grünen Verwendungszweck nachzuweisen, ließ die WvM zusätzlich eine Second Party Opinion (SPO) erstellen. Dafür prüfte die Nachhaltigkeits-Ratingagentur imug rating, ob die WvM die Green Bond Principles einhält, die sie in ihrem Rahmenwerk aufführt und bestätigte in einem Gutachten, dass der grüne Schuldschein im Einklang mit den Green Bond Principles 2021 steht.     

„Unser Anspruch ist es, die gesetzten Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erreichen und unseren Beitrag zu den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen zu leisten“, erklärt Erika Werres. „Wir wollen mit dem grünen Schuldscheindarlehen, die Realisierung von nachhaltigen und umweltbewussten Immobilien fördern.“

News und Insides

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies helfen uns, die Website für Sie zu verbessern. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein- und ausschalten.

Eigene Einstellungen

  • Nötige Cookies

    Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Tracking & Analyse

    Tracking & Analyse Cookies, um die Website optimieren zu können.

  • Google Maps

    Cookies zur Verwendung und zum Anzeigen von Google Maps.

  • Marketing

    Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

  • Externe Medien/Social Media

    Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.