Hilfe für die Ukraine

| Köln

Investieren in zukunftsgerichtete Quartiersentwicklungen im Rheinland

Das Rheinland verbindet internationale Weltoffenheit mit einem beschaulichen Leben im Quartier. Köln und Düsseldorf präsentieren sich als Medien- und Kunstmetropolen mit vielen namhaften Unternehmen. Die rheinische Lebensart setzt auf bodenständige Gelassenheit und soziale Nähe im Viertel. Die dynamische Wirtschaftsentwicklung und die durchgehend gute Verkehrsvernetzung ziehen viele Menschen in die Rheinmetropolen. Und auch weiterhin werden steigende Bevölkerungszahlen prognostiziert. Die Wohnungsmärkte stehen entsprechend unter Druck. Gleichzeitig möchten die Menschen nachhaltig und klimabewusst leben. Diese neue Urbanität verlangt innovative Denkweisen und kreative Lösungen von Bau- und Immobilienwirtschaft.

Als Projektentwickler realisieren wir im Rheinland derzeit spannende Projekte für eine zukunftsgerichtete Stadtentwicklung. Zusammen mit dem Unternehmen Friedrich Wassermann haben wir im letzten Jahr den ‚Clarenbachplatz 1‘ fertiggestellt. Direkt über den Bahngleisen sind 67 attraktive Wohnungen entstanden - an einem Ort, der bis dahin für die Bebauung undenkbar schien. Unser Mut für eine neu gedachte Stadtentwicklung findet große Beachtung und das Neubauprojekt wurde jüngst mit dem ICONIC Award ausgezeichnet.

News und Pressemeldungen

Kontakt

Wir sind für sie da

Sie haben Fragen?
Melden Sie sich bei uns.

Kontaktformular

wvm_immobilien_bo_scherer.jpg

Burkhard Scherer

Verkäufer

Kontakt

T. 030-586 19 90-0
berlinvertrieb@wvm.de

Presseanfragen:
presse@wvm.de

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies helfen uns, die Website für Sie zu verbessern. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein- und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Tracking & Analyse Cookies, um die Website optimieren zu können.

  • Cookies zur Verwendung und zum Anzeigen von Google Maps.

  • Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.