| Köln

Erste im Raum Köln

Die stark gestiegenen Anzeigenkosten in einigen großen Immobilienportalen und die gleichzeitig zurückgehende Servicequalität und Werbeüberflutung waren die zwei ausschlaggebenden Gründe für die Entwicklung eines neuen Portals. Der Kölner Bauträger WvM Immobilien + Projektentwicklung GmbH sowie sieben weitere Unternehmen realisierten daher das regionale Immobilienportal ErstRaum.de für den Großraum Köln/Bonn. Neben Immobilienunternehmen können auch Privatpersonen Wohnungen, Häuser oder WG-Zimmer sowie Gewerbeimmobilien einstellen.

Das Angebot reicht vom Start weg im Norden bis Langenfeld, im Osten bis Gummersbach, im Süden bis Bonn und im Westen bis an die Stadtgrenze von Aachen. Alle Gründer stellen vom Start weg ihr gesamtes Angebot, insgesamt über 1.000 Immobilien, bei ErstRaum.de ein; das Portal ist werbefrei.

Die Anzeigenkosten sind sehr viel geringer als bei anderen überregionalen Portalen, wie z.B. Immobilienscout24. So zahlt beispielsweise ein Immobilienunternehmen bei ErstRaum.de für seine Anzeigen in der Spitze etwa ein Zehntel des Preises, den es bei dem Wettbewerber zahlen müsste.

Die Gründerunternehmen inserieren neue Immobilienangebote zunächst exklusiv zwei Wochen bei ErstRaum.de und erst danach gegebenenfalls auf weiteren Plattformen. Diese Bevorzugung von ErstRaum.de ist eine Selbstverpflichtung der Gründungsfirmen, kein Muss für andere Kunden.

wvm_aktuelles_erstraum.jpg

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Cookies helfen uns, die Website für Sie zu verbessern. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein- und ausschalten.

Eigene Einstellungen

  • Nötige Cookies

    Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.

  • Tracking & Analyse

    Tracking & Analyse Cookies, um die Website optimieren zu können.

  • Google Maps

    Cookies zur Verwendung und zum Anzeigen von Google Maps.

  • Marketing

    Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

  • Externe Medien/Social Media

    Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.