Nachhaltigkeit

Der Mix machts

Seit fast 30 Jahren realisieren wir Eigentumswohnungen in Köln, der Umgebung, Berlin und Düsseldorf. Dabei setzen wir auf Qualität, Funktionalität und Weiterentwicklung. Unser Ziel ist es, verantwortungsvoll zu bauen und langlebige Häuser und Wohnungen zu realisieren. Die Themen Nachhaltigkeit, Mobilität, Digitalisierung und Klimafreundlichkeit stehen dabei im Fokus. Bereits bei der Planung prüfen wir unterschiedliche Möglichkeiten aus den Bereichen und integrieren die jeweils passende Lösung in den Bauprozess. 

Vielfalt ist angesagt

Wir gestalten Mobilität

Auf der richtigen Spur

Mit alternativen Mobilitätskonzepten beschäftigen wir uns bereits seit längerem. Wir fördern diesbezüglich die Ideen der Stadt Köln, indem wir uns beispielsweise für das Mobilitätskonzept Mülheim-Süd stark machen. Als freiwilliger Förderer unterstützen wir den Ausbau des ÖPNV sowie die Realisierung von Carsharing- und Ladestationen für Elektrofahzeuge. Auch bei unseren aktuellen und zukünftigen Bauvorhaben setzen wir Carsharing-Konzepte um, statten unsere Tiefgaragen mit E-Ladestationen aus und sorgen in innerstädtischen Lagen für eine erhöhte Anzahl an Fahrradabstellplätzen ober- und unterirdisch. 

Firmenfahrräder für die Kölner Mitarbeiter und ein Elektrofahrzeug für unser Berliner Team erweitern unseren Fuhrpark, um zwei attraktive Alternativen.   

 

Alles was uns weiterbringt

Grüne Kraft voraus

Interne Trendscouts beobachten dauerhaft den Markt und seine Möglichkeiten. Sie beschäftigen sich mit nachhaltigen Baustoffen und Konzeptionen, die sie mit Fachingenieuren auf technische sowie wirtschaftliche Machbarkeit prüfen und im Idealfall bei zukünftigen Bauvorhaben einführen. Zusätzlich setzen wir Mineraldämmplatten statt Styropor ein, wenn möglich, verklinkern wir vollflächig anstatt zu verputzen und wir verzichten auf den Einbau von Tropenhölzern und nutzen Blockheizkraftwerke oder Fernwärme, um die CO2-Bilanz zu verbessern bzw. den Ausstoß zu minimieren. Auch unseren grünen Daumen lassen wir glühen, indem wir Dächer begrünen, um Lebensraum für Insekten zu schaffen, Schadstoffe zu filtern und somit das Klima zu verbessern. 

Mehr als eine Lösung

Schnell und smart am Start

Unser Ziel ist es, unsere Kunden mit der höchstmöglichen Bandbreite zu versorgen und Vorrichtungen für Smart Home Technologien zu integrieren, damit diese als Sonderwunsch oder nachträglich vom Kunden selbst ohne viel Aufwand realisiert werden können. 

Be smart

Be smart

WVM Immobilien App

Alles App, oder was?

Die Immobilie in der Hosentasche - mit unserem neuen Kundenportal ist das ab sofort möglich. Für alle zukünftigen Projekte bekommen die Erwerber einen Zugang zum Portal, welches sie über den Desktop oder in der dazugehörigen App aufrufen können. In dem Online- Datenspeicher finden Sie alle Unterlagen für Ihre neue Wohnung. Energieausweis, Grundriss, Baubeschreibung, Teilungserklärung, Versicherungsnachweise und der Kaufvertrag sind nur ein Bruchteil der hinterlegten Dokumente. Neben den Unterlagen sind alle WvM-Ansprechpartner hinterlegt – vom Vertriebsmitarbeiter über den Kundenbetreuer bis zum Sachbearbeiter für die Mängelbeseitigung und die Hausverwaltung.

Mit nur wenigen Klicks können die Erwerber ihre Fragen, Wünsche und Anmerkungen an den entsprechenden Ansprechpartner schicken. Sobald es neue Informationen zum Bautenstand oder Abrechnungen für die Wohnungen gibt, wird der Kunde per Push-Nachricht informiert und kann die Unterlagen oder Termine einsehen und bestätigen. 

Apple Appstore

Google Play

Mobile Phones

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen.

Standard aktiviert Tracking- und Analytische-Cookies die uns helfen die Website für Sie zu verbessern

Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Eigene Einstellungen

  • Nötige Cookies

    Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
  • Tracking & Analyse

    Tracking & Analyse Cookies, um die Website optimieren zu können.
  • ,
  • Google Maps

    Cookies zur Verwendung und zum Anzeigen von Google Maps.
  • ,
  • Marketing

    Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.